Weinbiet zeigt sich in neuem Gewand

Pünktlich zum Beginn der Weinlese erstrahlt die Winzergenossenschaft Weinbiet in neuem Design.

Ein neues Logo, neue Etiketten und eine neue Klassifikation der Weine werden uns ab diesem Herbst begleiten. Die frischen Farben der neuen Gestaltung erinnern an den strahlend blauen Himmel über der Rheinebene und die grünen Weinberge der Pfalz. So wird unser Logo mit frischen Farben neu belebt und bleibt dennoch vergangenen Tagen und unserer Persönlichkeit treu. Der Turm auf der Spitze des 554 m hohen Berges Weinbiet, in dessen Schutz unsere Reben gedeihen, ist seit 40 Jahren Symbol unserer Kooperation und wird geziert von zwei Eseln – dem Wahrzeichen von Mußbach – weiterhin bestehen.

Der Esel ist in Mußbach allgegenwärtig und steht zukünftig Pate für unsere Weine und deren Klassifikation. Somit können Sie anhand der Anzahl der Esel auf dem Etikett erkennen, wie die Qualität der Weine steigt: Je mehr Esel, desto besser!

Das neue Weinbiet-Design ist ausdrucksstark. Es spiegelt die Dynamik der jungen Weinbiet-Generation wieder und bleibt seiner Herkunft treu.

Zur ÜbersichtAuf Facebook teilen